Stadtverwaltung

Los Santos Stadtverwaltung

Herzlich Willkommen in unserer schönen Stadt Los Santos (übers. Die Heiligen; amtliche Bezeichnung City of Los Santos), DER Großstadt im Los Santos County im Bundesstaat San Andreas. Hier auf dieser Seite finden Sie Informationen und Wissenswertes rund um unsere Stadt.

Geografie

Los  Santos liegt an der Westküste der USA im Süden von San Andreas. Mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern ist sie die einzige Großstadt in Los Santos County. Die Innenstadt bildet das Stadtzentrum, im Norden grenzt sie an den Banham Canyon, das Tongva Valley und den Great Chaparral, im Osten liegt die Tataviam-Bergkette sowie das Palomino-Hochland und im Westen und Süden bildet der Pazifik die Grenze. Los Santos ist etwa 18 Quadratkilometer groß.

Die Einteilung der Stadt erfolgt in 16 Bezirke (siehe Karte), welche meist nochmals eigene Stadtteile beinhalten.

Klimatisch liegt Los Santos in der subtropischen Klimazone und auch wenn böse Zungen das Gegenteil behaupten bedeutet dies, dass die meiste Zeit die Sonne scheint und es nur gelegentlich zu Niederschlägen kommt. Schneefall ist äußerst selten und dauert meist nur sehr kurz an wenn es dazu kommt.

Bevölkerung

In der Stadt leben Menschen verschiedenster Abstammungen, wie beispielsweise Koreaner, Afroamerikaner oder Hispanics. Neuerdings kommt es auch zu einer Häufung von Immigranten aus Europa.

Mit den verschiedenen Ethnien gibt es auch die unterschiedlichsten Religionen in der Stadt wie etwa mehrere christliche Kirchen, außerdem den „Children of the Mountain“ und das Epsilon Programm.

Die Einwanderungsbehörde legt ein strenges Augenmerk auf Personen die gerade erst frisch eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten haben, insbesondere wenn diese kein geregeltes Einkommen nachweisen können oder keine Arbeitserlaubnis besitzen. Mutwillige, vorsätzliche oder gar fahrlässige Verstöße gegen die Gesetze können zu einem zeitweisen Entzug der Aufenthaltsgenehmigung bis hin zur Verbannung von der Insel führen.

Die Kriminalitätsrate ist moderat und vergleichbar mit anderen Großstädten, lediglich temporär auftretende Gangaktivitäten halten das LSPD bisweilen auf Trab. Berüchtigte Stadtbezirke diesbezüglich sind East und South Los Santos.

Politik

Der Sitz der Stadtregierung befindet sich im Rathaus in Alta (siehe Bild) Zweigstellen befinden sich außerdem in Del Perro und Rockford Hills.

Rathaus

Die Stadt wird regiert von dem durch die Stadtverwaltung vertretenen Stadtrat, einem Gremium aus mehreren gewählten Personen, die per Mehrheitsbeschluss die Stadt betreffende Entscheidungen festlegen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Los Santos bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Vinewood-Sign in den Vinewood Hills. Die Innenstadt ist von Wolkenkratzern geprägt. Hier befindet sich auch das höchste Gebäude von Los Santos, der Maze Bank Tower. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen im Norden und Westen der Stadt. Die Innenstadt ist von hohen Bauten geprägt. Hier befinden sich so gut wie alle Wolkenkratzer der ganzen Stadt, der Maze Bank Tower sticht als höchstes Gebäude hervor. Der Mile High Club ist noch im Bau.

Los Santos ist bekannt für seine zahlreichen Theater- und Kinohäuser. Zu den bedeutendsten gehören das Amphitheater Vinewood Bowl in den Vinewood Hills sowie das Oriental am Vinewood Boulevard. Weitere erwähnenswerte Theater bzw. Kinos sind das Ten Cent Theater im Textilbezirk, das Sisyphus Theater ebenfalls in den Vinewood Hills und das Tivoli-Kino in Morningwood.

Tennis ist als Freizeitaktivität in Los Santos weitverbreitet. Im Westen und Norden der Stadt gibt es viele Tennisplätze. Golfen ist im Stadtteil Richman möglich. Der einzige Golfplatz der Stadt, der Los Santos Golf Club, befindet sich hier.

Im Westen trifft man auf die Strände von Vespucci und Del Perro, die jährlich von den zahlreichen Badetouristen besucht werden. Der Del Perro Pier, der für seine Achterbahn und seinem Riesenrad als Hauptattraktion bekannt ist, trennt die beiden Strände voneinander.

Wirtschaft und Infrastruktur

Die Interstate 1 im Norden sowie die Route 1 im Westen und die Route 15 im Osten verbinden Los Santos mit dem umliegenden Land. Eine direkte Verbindung zu einer weiteren Großstadt gibt es nicht, jedoch sind die wichtigsten Ortschaften nördlich von Los Santos mit den genannten Fernstraßen gut erreichbar. Es gibt auch einige kleinere Querverbindungen, diese sind jedoch oftmals nur für Offroadfahrzeuge geeignet. Fahren abseits befestigter Straßen insbesondere in Naturschutzgebieten ist verboten.

Im Süden der Stadt befindet sich der Internationale Flughafen von Los Santos, der einzige Flughafen der Stadt. Er gehört zu den geschäftigsten Flughäfen der Welt. Außerdem im Süden findet man den Industriehafen von Los Santos. Sämtlicher Immigrantenstrom läuft ausschließlich über den Flughafen bzw. im Falle von Containerlieferungen über den Hafen ab. Jegliche anderweitige Einreise per Flugzeug, Helikopter oder Boot über Kleinflugplätze oder private Anlegestellen gilt als illegal sofern sie nicht mittels Sondergenehmigung des Staates San Andreas genehmigt wurde.

Das Straßennetz ist von vielen Hauptstraßen geprägt; meistens haben diese zwei Richtungsfahrbahnen. Taxen und Busse sind in der Stadt für den Personennahverkehr vorhanden. Trotzdem sind sehr viele Menschen überwiegend mit dem eigenen Auto unterwegs. Los Santos hat ein gut ausgebautes Autobahnnetz, mit dem alle wichtigen Stadtbezirke erreichbar sind. Die Innenstadt ist zwischen dem Del Perro Freeway, dem Olympic Freeway sowie dem La Puerta Freeway eingeschlossen. Insgesamt gibt es vier Autobahnkreuze.

Gewerbe anmelden

Natürlich ist Los Santos auch aufgeschlossen für innovative Firmenkonzepte, daher ist es für Unternehmer selbstverständlich auch möglich ein Gewerbe anzumelden. Für eine Prüfung Ihres Antrags brauchen wir folgende Informationen:

  • Name des Unternehmens
  • Tätigkeit des Unternehmens
  • Anschrift des Unternehmens
  • Inhaber des Unternehmens
  • Persönliche Daten des Inhabers
  • Ist eine Unternehmensseite im Social Media gewünscht

Senden Sie uns die gewünschten Informationen an unseren Social Media Account und ein Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen um alles weitere zu besprechen.

Beachten Sie bitte dass für einen Gewerbeschein und das Genehmigungsverfahren je nach Art und Aufwand Gebühren fällig werden.

Kontakt

Zur Kontaktaufnahme erreichen Sie uns über unseren Social Media Account -> Link

Für alle Fragen zu beruflichen Dingen wenden sie sich an die Mitarbeiterin der Arbeitsagentur Juliette McKenzie -> Link